Partner

LOGO ENERCON

WRD Wobben Research and Development GmbH

ENERCON gehört seit über 30 Jahren zu den Technologieführern in der Windenergiebranche. Als erster Hersteller setzte das Auricher Unternehmen auf ein getriebeloses Antriebskonzept, das kennzeichnend für alle ENERCON Windenergieanlagen ist. Auch in Bereichen wie der Rotorblattkonstruktion, Regelungstechnik oder Netzanbindung setzt ENERCON bis heute technologische Maßstäbe.

Die kontinuierliche Forschung und Entwicklung sind Garanten für den anhaltenden Unternehmenserfolg. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft, die Wobben Research & Development GmbH (WRD), gewährleistet dabei die notwendige Flexibilität und Unabhängigkeit. "Innovation Excellence" - unter diesem Leitgedanken verfolgt ENERCON ein Ziel: den Erhalt sowie die Stärkung seiner Innovationskraft, um die führende technologische Stellung durch eine vorausschauende Technologie- und Innovationsentwicklung sicherstellen.

Kundenbedürfnisse, Trends sowie aktuelle Marktbedingungen bilden dabei wichtige Faktoren aktueller Forschungsthemen. In über 30 Jahren ist bei ENERCON eine effektive Entwicklungsorganisation entstanden, die den Markt stets mit erfolgreicher State-of-the-art-Technologie beliefert und mit der ENERCON entscheidend zur Energiewende beiträgt.

Gleiches gilt für Produktion und Service. Sämtliche Schlüsselkomponenten werden selbst gefertigt. Diese beispiellos hohe Fertigungstiefe sichert den hohen Qualitätsstandard und die Zuverlässigkeit von ENERCON Windenergieanlagen.

Das Produktportfolio umfasst Anlagen von 800 bis 7.500 Kilowatt. Neuester Anlagentyp ist die E-115 mit 3.000 Kilowatt Nennleistung. Insgesamt hat ENERCON weltweit über 25.000 Anlagen mit einer Gesamtleistung von mehr als 40 Gigawatt errichtet (Stand 12/2015).

ENERCON Windenergieanlagen verfügen über ein Netzeinspeisesystem, das nach den neuesten Anschlussbedingungen zertifiziert ist. Somit können sie problemlos in alle Versorgungs- und Verteilungsnetzstrukturen integriert werden.

ENERCON sieht es als große Herausforderung an, die Versorgung mit regenerativen Lösungen weltweit voranzutreiben. International zeigt ENERCON auf den wesentlichen Märkten mit Produktionswerken sowie einem dezentralen Service- und Vertriebsnetz Präsenz und baut diese weiter aus.

Kontakt:
Vitali Bitykov
WRD Wobben Research and Development GmbH
Teerhof 59
D-28199 Bremen
Tel.: +49 421 24415 - 377
E-Mail: vitali.bitykov (at) enercon.de